Kontakt·Impressum
Hunsrück-Museum Simmern | Startseite »
Ausstellungen | Kleider - Mode - Tracht
Ausstellung
7. Juni - 30. August 2015


Am Sonntag, dem 7. Juni 2015 um 11.15 Uhr wird im Hunsrück-Museum Simmern eine neue Sonderausstellung unter dem Titel "Kleider - Mode - Tracht" eröffnet. Das Museum verfügt über einen großen Bestand traditioneller Kleidung aus dem Hunsrück: Hauben, Kinderschuhe, Schmuck und Kleidungsaccessoirs, die landläufig dem Begriff "Tracht" zugeordnet werden. Neben der Festtags- ist auch alltägliche Kleidung erhalten und zu sehen.

Zur Veranschaulichung dafür, wie Elemente höfischer Mode und weitere Vorbilder Einfluss auf das Kleidungsverhalten der Bevölkerung nahmen, werden in Zusammenarbeit mit der Gruppe "Danza Vosolvia" nachgebildete Kostüme vom 16. bis zum 19. Jahrhundert gezeigt.

Eine weitere Besonderheit der Ausstellung ist der Blick auf bayerische Trachten aus dem bayerischen Trachtenkulturmuseum Holzhausen. Zum Begleitprogramm der Ausstellung gehört ein Kostüm-Workshop und die Darstellung einer Ankleideszene mit Danza Vosolvia, ein Abendvortrag zum Thema und ein höfisches Essen mit Tanzvorführungen zum Abschluss der Ausstellung, die am Sonntag, dem 30. August enden wird. Zur Eröffnung gibt es ebenfalls Tanzvorführungen.

Ausstellungseröffnung:
Sonntag, 7. Juni 2015, 11.15 Uhr
Neues Schloss Simmern









Material zum Thema

Flyer »
(pdf | 1,25 mb)





Veranstaltungen zum Thema

siehe Veranstaltungen »




drucken· empfehlen ·Seitenanfang