Kontakt·Impressum
Hunsrück-Museum Simmern | Startseite »
Ausstellungen | Auf zwei Rädern fing alles an
Motorräder, Mopeds und Kabinenroller 1920-1960
Ausstellung
21. März - 04. April 2013


Sonderöffnungszeiten an Ostern 2013
Karfreitag: geschlossen
Karsamstag: 14.00-17.00 Uhr
Ostersonntag: Ausstellung im Foyer 14.00-17.00 Uhr (Eintritt frei)
Ostermontag: geschlossen


Mittwoch, 03. April, 17.00-19.00 Uhr
Expertenführung mit Lothar Ruschinski und Thomas Märker

Ausstellungsende: Donnerstag, 04. April, bis 17.00 Uhr

In einer Sonderschau zeigt das Hunsrück-Museum Simmern im Foyer des Neuen Schlosses Motorräder, Motorroller und Kabinenroller aus dem Sammlungsbestand von Lothar Ruschinski und Thomas Märker. Die Exponate aus dem Zeitraum zwischen 1920 und 1960 erinnern an eine oft mit Nostalgie verbundene Zeit der Motorisierung. Neben Motorrädern und Rollern sind zahlreiche zeitgenössische Fotos zu sehen.

Eröffnung am Donnerstag, den 21. März 2013, um 19.00 Uhr im Neuen Schloss Simmern. Ende 04. April 2013. Zu besichtigen während der Öffnungszeiten des Hunsrück-Museums und der Tourist-Info. Eintritt zum Foyer frei. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen.





Veranstaltungen zum Thema

siehe Veranstaltungen »
drucken· empfehlen ·Seitenanfang